Institut equalita e.V.

Jenny Wörz

Internationale Zusammenarbeit und Kultur

Mobil: +49 (0)176 23884865

E-Mail: jenny-woerz@equalita.de

Kultur und künstlerische Artikulation sind ein kraftvolles Mittel um Menschen, Räume und Strukturen zu erschüttern und zu verändern.

Für das Institut equalita bin ich im EU-Projekt Strengthen Creative Cooperation und die Organisation der Kinderkulturkarawane in Köln tätig.

Ausbildung und Themenschwerpunkte

Schwerpunkte und Interessengebiete: Ungleichheitsstrukturen (zwischen Geschlechtern, gesellschaftlichen Gruppen, Nord-Süd), Integrations- und Ausgrenzungsmechanismen, Entwicklungsparadigmen und Internationale Zusammenarbeit, Kunst und soziale Veränderungen (im Stadtraum), praxisorientierte Sozialforschung

Tätigkeitsbereiche